Get Adobe Flash player

TAG 9     SO 31.07.  KABLI,  NÄHE HÄÄDEMEESTE (ESTLAND) (Rasten)

Nach dem Ankommen und „Einrichten“ gestern  Nachmittag sind wir noch zum nahen Meer hinuntergeradelt und haben die Eindrücke genossen. Die Nacht auf heute war etwas unruhig, denn nahe dem Campingplatz am Nachbargrundstück gab es bis 4 Uhr früh ein Open-Air Konzert. Dennoch entscheiden wir uns gerne noch einen Tag hier dranzuhängen. Das Meer ist nahe, die Gegend schön, der Campingplatz gepflegt. Außerdem wäre Wäsche waschen auch mal gut und so spannen wir die Leinen und ab mit der Wäsche in die Maschine, und den Rest mit der Hand. Unsere noch immer feuchte Bodenplane hat auch mal Zeit in aller Ruhe abzutrocknen. Ein kurzer Regenguss verzögert das Ganze zwar, aber die immer ‚steife Brise‘  und der zurückkehrende Sonnenschein machen bis abends alles wieder trocken. Einziger unerfreulicher Punkt- Finnen checken ein und die haben was gegen den freilaufenden Hund. Fortan ist es vorbei mit dem grenzenlosen Herumtoben.

20160730_182634.jpg20160730_182650.jpg20160730_182907.jpg20160730_182922.jpg20160730_182925.jpg20160730_183027.jpg20160730_183052.jpg20160730_183854.jpg20160731_190036.jpg20160731_190049.jpg20160731_211043.jpg20160731_211549.jpg20160731_212200.jpg20160731_212228.jpg20160731_213314.jpg20160731_213337.jpg20160731_213344.jpg20160731_214110.jpgCIMG2686.JPGCIMG2687.JPGCIMG2688.JPGCIMG2690.JPGCIMG2696.JPGCIMG2701.JPGCIMG2706.JPGCIMG2707.JPG

{backbutton}

.

Herbert Turczyn

Copyright © 2016. All Rights Reserved.